· 

„Pfingsten for Future“

Auch dieses Jahr schlagen die Pfadfinder*innen des Stammes „Vereinigte Ruhrhalbinsel“ über das Pfingstwochenende wieder ihre Zelte auf. Vom 8. bis zum 11. Juni erwartet die Mädchen und Jungen im Lichte der aktuellen Braunkohle-Thematik ein abenteuerliches Zeltlager am Hambacher Forst.

 

Obwohl für die Pfadfinder das Bewusstsein für die Natur ohnehin von großer Bedeutung ist, steht es in diesem Jahr besonders im Vordergrund. So verschafften sich die Gruppenleiter der Burgaltendorfer Pfadfinder bereits im Vorfeld einen Eindruck von der Hambacher Landschaft und waren überwältigt von den Dimensionen des Geschehens. Den Teilnehmern wird also mit Sicherheit ein Wochenende in eindrucksvoller Umgebung geboten.

 

Auf dem Programm stehen unter anderem spannende Aktionen und Spiele zum Thema Umweltschutz, Energiegewinnung und Klimawandel. Um die Thematik von allen Seiten zu erleben, werden die Teilnehmer neben einer Tour durch „Hambi“ selbst auch die Braunkohlegewinnung am Tagebau Hambach erkunden. Sowohl Kinder ab sieben Jahren, als auch junge Erwachsene kommen hier voll auf ihre Kosten. Bei einem typischen Pfadfinderlager dürfen natürlich auch gemütliche Runden am Lagerfeuer, gemeinsames Kochen und Zelten unter freiem Himmel nicht fehlen. Jeden, der sich also auf ein spannendes Wochenende in toleranter und naturverbundener Atmosphäre freut, heißen die Pfadfinder*innen herzlich willkommen. Sowohl Kinder ab sieben Jahren, als auch junge Erwachsene kommen hier voll auf ihre Kosten.

 

Die Kosten belaufen sich auf 120€ für das ganze Wochenende. Ermäßigungen gibt es für Frühbucher, Geschwisterkinder und bei finanziellen Problemen. Im Preis inbegriffen sind An- und Abreise von Burgaltendorf, sämtliches Zeltmaterial, Zeltplatz, sowie Verpflegung, Versicherung und ein tolles Programm.

 

Falls ihr uns schon vor dem Zeltlager kennenlernen wollt, könnt ihr gerne unverbindlich unsere wöchentlichen Gruppenstunden besuchen. Wir treffen uns an jedem Montag von 17 bis 18 Uhr (Kinder von sieben bis zehn) bzw. von 18 bis 19 Uhr (Jugendliche von elf bis 18). Zusätzlich finden am 06. Mai Schnuppergruppenstunden für Interessierte statt. Wer über 18 Jahre alt ist, kann in unterschiedlichen ehrenamtlichen Funktionen tätig werden.

 

Interessiert ihr euch für das Zeltlager, unsere Gruppenstunden oder eine ehrenamtliche Mitarbeit?

 

Mehr Infos bekommt ihr auf unserer Facebook-Seite www.facebook.com/dpsgburgaltendorf,

telefonisch unter 0173/2992626 oder per E-Mail pfadfinder.burgaltendorf@gmail.com mit dem Betreff „Info“.