· 

Ostereierknobeln am Osterdienstag

 

Selten war das Knobeln so spannend wie am Osterdienstag! Die Tische im kleinen Gemeindesaal waren fürstlich gedeckt: Selbstgebackenes in allen (süßen) Varianten, „homemade“ Marmelade, Wurst, ja, selbst die Käseplatten fehlten nicht! Dann knallten die Würfelbecher nur so auf den Tisch. Ei um Ei sammelten sich so bei den etwa 40 Teilnehmern auf den Tischen. Nach dem letzten Ei stand fest: Eierkönigin (mit 10 gewürfelten Eiern) wurde Anne Walta. Um den Eierkönig gab es noch ein Stechen: Wolfgang Weyers vs. Heinz Kolligs kämpften – da gleiche Anzahl Eier – um den Sieg. Nach spannendem Würfeln: Wolfgang Weyers gewann. Gerne stellen wir uns 1 Jahr unter die Regentschaft des Königspaares (Bild, M. Prinz). Ein herzliches DANKESCHÖN an alle, die zum Gelingen dieses spannenden Abends beigetragen haben.