· 

Josefstag

Es ist schade, dass wir den Namenspatron unserer Pfarrei in diesem Jahr nicht gemeinsam im Gottesdienst feiern können. In der Predigt zum Josefsfest 2019 hieß es:

 

Vertrau darauf, dass auch auf einer Situation,

die du so weder gewollt, noch herbeigeführt hast,

Segen liegen kann.

Dass es gut werden kann.

 

Das wünschen wir in dieser schwierigen Zeit allen Menschen – und den Josefs, Josefas, Beppos, Pinas, Joés, Peppones, Joops, Josefines, Giuseppes, Joés, Pepitos, Joeys, Pepes, Joschkas, Doidos, Josips, Gonzos, Juozapas, Yussufs, Jos, Ossips, Josephas, Pepas, Giusis, Josephs, Pinos, Jefs, Sepps, Josés, Jozefinas, Seosamhs, Josipas, Juusos, Sifis‘, Zécas, den anderen Namensvarianten von Josef und natürlich den JUPPs alles Gute zum Namenstag!