· 

Seelsorge-Telefon im Alten- und Pflegeheim St. Georg

Da ein Open Air Gottesdienst am Haus nicht möglich ist - die Wohnbereiche wurden aus den bekannten Gründen getrennt - kamen wir auf die Idee, in Zusammenarbeit mit dem Sozialen Dienst ein Seelsorgetelefoneinzurichten. Diese Aktion ist sehr gut angenomen worden.

 

Auf Wunsch der Bewohner des Hauses ruft Diakon Holtkamp an und  auch die Bewohner können jederzeit Diakon Holtkamp erreichen. Es wird über den Glauben, aber auch viel über das persönliche Empfinden gesprochen und es wird gebetet.


Das Seelsorgetelefon ist auch für den evangelischen Paulushof in Heisingen eingerichtet.  Alle freuen sich, den Kontakt zur Kirche und Glauben in dieser Zeit nicht zu verlieren.

 

Täglich bekommt der Soziale Dienst Tagesimpulse, die in den kleinen Gruppen mit den Bewohnerinnen und Bewohner in den kleinen Wohngruppen gebetet und gelesen werden können.  Für Gründonnerstag, Karfreitag und Ostersonntag werden  Vorschläge für kleine Gottesdienste zur Verfügung gestellt.