· 

Sternen-Krippen-Weg in St. Georg

UPDATE „Sternen-Krippen-Weg“

Ein digitaler Erlebnisspaziergang für Familien

Hl. Abend und Weihnachten

 

Nach intensiven Beratungen in der Vorbereitungsgruppe wird der „Sternen-Krippen-Weg“ auf Grund der aktuellen Situation in einem digitalen Format (siehe unten) angeboten.

 

Ihr könnt den Sternen-Krippen-Weg zu Hause unterm Weihnachtsbaum, gemeinsam am Tisch oder im Garten erleben. Oder bei einem eigenen Spaziergang durch den Wald, am Baldeneysee oder wo auch immer.

 

Auf diesem Erlebnisweg könnt ihr Euch die Weihnachtsgeschichte erzählen lassen. Und es gibt noch weitere spannende Videos und Aufgaben mit insgesamt fünf Stationen. Und immer wieder schöne Weihnachtsmusik zum Mitsingen oder Zuhören. Ihr dürft also gespannt sein!

 

Eine Weihnachtstüte, gefüllt mit vielen schönen Dingen für den digitalen Sternen-Krippen-Weg, wird Euch begleiten.

 

Die Tüten können ab dem 20. Dezember 2020 in der Kirche abgeholt werden. Wir haben 200 Tüten gepackt. Daher: Jede Familie darf sich eine Tüte mitnehmen!

 

Der Link/QR-Code zum Sternen-Krippen-Weg wird am 22. Dezember 2020 auf der Homepage online gestellt. Für den Weg benötigt Ihr die Weihnachtstüte, einen Stift, ein Smartphone (oder zu Hause einen Laptop) und schon kann es losgehen!

 

Damit es unser gemeinsamer Weg wird . . .

…freuen wir uns über ein Foto von Euch, Eurem Sternen-Krippen-Weg, ob unter dem Weihnachtsbaum, am gemeinsamen Tisch oder bei Eurem eigenen Spaziergang. Schickt das Foto anschließend per Mail an

 

weihnachteninheisingen@st-josef-ruhrhalbinsel.de

 

Nach Weihnachten möchten wir aus diesen Fotos und den Fotos Eurer Sternenfürbitten eine schöne Erinnerung für alle zusammenstellen.

(Mit dem Versenden gebt ihr uns die Erlaubnis, die Fotos zur Veröffentlichung nutzen zu dürfen.)


Sternen-Krippen-Weg inkl. Krippenspiel-Video

 

Wenn alle Weihnachtstüten vergriffen sein sollten, könnt Ihr Euch ganz einfach eine eigene Tüte zusammenstellen. Dafür benötigt Ihr:

 

  • ein Blatt Papier und einen Stift, damit Ihr darauf eine Herbergstür malen könnt
  • einen selbst gemalten Ausweis mit Eurem Namen, in den Ihr nach jeder Station einen Sterne malt oder stempelt (oder Ihr druckt den Pilgerausweis aus)
  • etwas Kuscheliges (Wollsocke z. B.)
  • ein kleines Teelicht
  • einen selbst ausgeschnitten Stern aus Papier oder Pappe

 


Download Pilgerausweis

Download
Pilgerausweis Sternen-Krippen-Weg.jpg
JPG Bild 134.5 KB