2021 St. Josef

2021 St. Josef · 08. September 2021
Die Briefaktionen der ACAT (Aktion der Christen für die Abschaffung der Folter: www.acat-deutschland.de) liegen in den Kirchen St. Barbara, St. Mariä Geburt, Herz Jesu und St. Georg aus. Sie stehen auch am Ende der Artikel zum Download zur Verfügung. Weitere Informationen finden Sie auf der der ACAT-Internetseite. Herzlichen Dank für Ihre Unterstützung! In den aktuellen Briefaktionen geht es um Hilfe für:

2021 St. Josef · 07. Juli 2021
Die Briefaktionen der ACAT (Aktion der Christen für die Abschaffung der Folter: www.acat-deutschland.de) liegen in den Kirchen St. Barbara, St. Mariä Geburt, Herz Jesu und St. Georg aus. Sie stehen auch am Ende der Artikel zum Download zur Verfügung. Weitere Informationen finden Sie auf der der ACAT-Internetseite. Herzlichen Dank für Ihre Unterstützung! In den aktuellen Briefaktionen geht es um Hilfe für:

2021 St. Josef · 29. Juni 2021
Am 25. Juni 2021 wurden die Glocken der ehemaligen Kirche St. Josef feierlich im brandenburgischen Perleberg begrüßt. Das Geläut mit den Glocken Josef, Maria, Anna, Ludgerus, Matthias und Barbara soll im wiedererichteten Kirchturm der Kirche St. Jacobi der evangelischen Kirchengemeinde der Rolandstadt erklingen. Der Turm der Ende des 13. Jahrhunderts erstmals urkundlich erwähnten Kirche fiel mit seinen vier mittelalterlichen Bronzeglocken 1916 einem Brand zum Opfer. Fast 100 Jahre dauerte...

2021 St. Josef · 23. Juni 2021
Das Geläut der ehemaligen Kirche St. Josef in Kupferdreh wird künftig in Brandenburg zum Einsatz kommen

2021 St. Josef · 15. Juni 2021
Nächtliche Gebetswache am 26.6.21, 20:00 in Herz-Jesuam Internationalen Tag zur Unterstützung der Folteropfer „An diesem Tag zeigen wir denen, die das Unvorstellbare erlitten haben, unseren Respekt. Dies ist die Gelegenheit für die Welt, gegen das Unaussprechliche das Wort zu erheben. [...]“ Kofi Annan, ehem. Generalsekretär der Vereinten Nationen (1998) Mit der brutalen Zurschaustellung eines offensichtlich gefolterten jungen Bloggers – Roman Protassewitsch aus Belarus – wurde...

2021 St. Josef · 08. Juni 2021
Die Briefaktionen der ACAT (Aktion der Christen für die Abschaffung der Folter: www.acat-deutschland.de) liegen in den Kirchen St. Barbara, St. Mariä Geburt, Herz Jesu und St. Georg aus. Sie stehen auch am Ende der Artikel zum Download zur Verfügung. Weitere Informationen finden Sie auf der der ACAT-Internetseite. Herzlichen Dank für Ihre Unterstützung! In den aktuellen Briefaktionen geht es um Hilfe für:

2021 St. Josef · 11. Mai 2021
Die Briefaktionen der ACAT (Aktion der Christen für die Abschaffung der Folter: www.acat-deutschland.de) liegen in den Kirchen St. Barbara, St. Mariä Geburt, Herz Jesu und St. Georg aus. Sie stehen auch am Ende der Artikel zum Download zur Verfügung. Weitere Informationen finden Sie auf der der ACAT-Internetseite. Herzlichen Dank für Ihre Unterstützung! In den aktuellen Briefaktionen geht es um Hilfe für:

2021 St. Josef · 12. April 2021
Die Briefaktionen der ACAT (Aktion der Christen für die Abschaffung der Folter: www.acat-deutschland.de) liegen in den Kirchen St. Barbara, St. Mariä Geburt, Herz Jesu und St. Georg aus. Sie stehen auch am Ende der Artikel zum Download zur Verfügung. Weitere Informationen finden Sie auf der der ACAT-Internetseite. Herzlichen Dank für Ihre Unterstützung! In den aktuellen Briefaktionen geht es um Hilfe für:

2021 St. Josef · 30. März 2021
Die KjG Byfang lädt zur Ostereiersuche rund um die Kirche St. Barbara ein. Familien können die Osterrallye eigeninitiativ mit der App Actionbound zwischen 5. und 11. April durchführen.

2021 St. Josef · 29. März 2021
Herzliche Einladung zum Kinderkreuzweg am Karfreitag 02.04.und Karsamstag 03.04.in der Gemeinde St. Josef Kinderkreuzweg Outdoor in Byfang (von 10:00 bis 18:00 eigeninitiativ gehbar). Weg: Start auf dem Außengelände der KiTa St. Barbara (hier bitte keine Spielgeräte nutzen) - Pothsberg - Endemannhöhe - Nöckersberg - Kirche St. Barbara (Holzkreuz am Parkplatz). Kinderkreuzweg Indoor in der Kirche St. Mariä Geburt in Dilldorf (von 10:00 bis 18:00 eigeninitiativ begehbar) Bitte beachten Sie...

Mehr anzeigen