Die kfd St. Georg hat in der Gemeinschaft St. Georg über 300 Mitgliedsfrauen. Mit einem vielfältigen Programm mit regelmäßigen Terminen aber auch der Durchführung einzelner Veranstaltungen ist es unsere Aufgabe, aktiv am Gemeindeleben mitzuwirken, die Mitgliedsfrauen zu informieren, ein spirituelles aber auch unterhaltendes Angebot zu machen und die Gemeinschaft der Frauen zu stärken.

 

Über die Pfarreikonferenz sind wir mit den kfd-Gemeinschaften der pfarrei St. Josef Essen-Ruhrhalbinsel eng vernetzt und darüber auch im Diözesanausschuss der kfd Essen vertreten. Auch zu Angeboten der Pfarrei , des Diözesanverbandes Essen und des Bundesverbandes laden wir regelmäßig mit Aushängen in unserem Schaukasten an der Haltestelle Heisingen Kirche, Heisinger Str., über unsere über 20 Mitarbeiterinnen im Besuchsdienst, per mailverteiler, auf dieser Seite und über unsere facebook-Seite ein.

 

 

Ansprechpartnerinnen sind:

 

Frauke Westerkamp, Bonscheidter Str. 71, 45259 Essen Tel.: 46 57 97  westerkamp@kfd-heisingen.de  Vorsitzende 

Ilse Malzer, Baderweg 78, 45259 Essen, Tel.: 46 51 77, Ilse.Malzer@t-online.de stellv. Vorsitzende

Gabi Hopf, Baderweg 90, 45259 Essen, Tel.: 46 14 18, hopfgabi@arcor.de Schriftführerin

Antje Brochhagen, Lanfermannfähre 100a, 45259 Essen, Tel.: 46 30 80, antje.brochhagen@gmail.com  Kassenführerin

Margret Görgen-Klahold, Lelei 53. 45259 Essen, Tel.: 28 61 50, goergen-klahold@gmx.de Beisitzerin und Ansprechpartnerin Powerfrauen

Anke Kampmann, Nussbaumweg 7, 45259 Essen, Tel.: 46 21 54, Anke.Kampmann@gmx.de Beisitzerin

 Für die Powerfrauen zusätzlich:

 Marianne Hill, Fährenkotten 27, 45259 Essen, Tel.: 46 06 01, wer.mar.hill@googlemail.com

 Sowie alle Mitarbeiterinnen im Besuchsdienst

Sie erreichen uns auch über facebook:  Kfd.St.Georg Essen Heisingen

Wir informieren Sie gern. Werden Sie Mitglied im stärksten Frauenverband in Deutschland und stärken Sie die Forderungen der Frauen auf eine gerechte Teilhabe von Frauen in Kirche und Gesellschaft

Unsere Kontoverbindung Sparkasse Essen Kto.Nr. DE29 3605 0105 0001 5028 71

 

Hier finden Sie einige weitere wichtige Links: Die kfd St. Georg gehört dem kfd-Diözesanverband Essen und dem kfd-Bundesverband an. Beachten Sie auch Informationen und Angebote dort.

 

 

Download
kfd_flyer2016_vorne.jpg
JPG Bild 4.9 MB
Download
kfd_flyer2016_hinten.jpg
JPG Bild 3.9 MB

Halbjahresprogramm der kfd

Juli-Dezember 2019

 

Im Anhang finden Sie das Halbjahresprogramm der

kfd

Download
Programm - 2019 2. HJ.pdf
Adobe Acrobat Dokument 235.0 KB

Einladung zum 2. Herbstfest

am Donnerstag, 07. Nov. 2019  18.30 Uhr

Ein zauberhafter und bezaubernder Abend für die kfd-Frauen der Pfarrei

Dafür sorgen die Charmonists und    der Magier und Mentalist Tom Duval

 

Gemeindeheim St. Josef, Heidbergweg 18b (Kupferdreh)

Eintritt: 10,00 €          Einlass: 18.00 Uhr

Wie bereits 2017 ist für das leibliche Wohl bestens gesorgt.

Getränke gehen allerdings auf eigene Rechnung.

Anmeldungen bis zum 28.10. 2019

Bei Christa Hoogeveen, Tapeten Dresen, Lelei 3

Per mail an westerkamp@kfd-heisingen.de oder

telefonisch bei Antje Brochhagen 46 30 80

--

Frauke Westerkamp
kfd St. Georg Essen Heisingen
Bonscheidter Str. 71
45259 Essen

 

Download
Plakat Herbstfest 2019.pdf
Adobe Acrobat Dokument 410.8 KB

 

Ausflug zum LVR-Industriemuseum Cromford Ratingen, Cromforder Allee 24

 

Samstag, 19. Oktober 2019

 

Fahrt mit kleinem Reisebus Fa. Höfer 10 Uhr ab Kirche

 

Führung durch die Ausstellung Mode 68 11 Uhr bis 12.30 Uhr

 

Zu Mittag eine Suppe in der Cafeteria im Erdgeschoss des Herrenhauses

 

Spaziergang (bei schlechtem Wetter auch Bustransfer möglich)zum Café Liebevoll in der Auermühle mit Kaffeerösterei und Shop mit Produkten aus eigener Herstellung

 

Ein Kaffeetisch wird reserviert.

 

Rückkehr in Heisingen gegen 17 Uhr

 

Kosten: 18€ Fahrt/ 3€ Führung/4€ Eintritt ins Museum (25€ werden bei Abfahrt eingesammelt.) Dazu kommen individuelle Kosten für  Suppe/ Kaffee und Kuchen

 

Verbindliche Anmeldung bis zum 06.10.19 bei westerkamp@kfd-heisingen.de oder telefonisch bei Gabi Hopf 46 14 18.

 

Download
Ausflug zum LVR.pdf
Adobe Acrobat Dokument 414.1 KB

 

 

 

Neuwahl des Vorstands am 18. März 2020

 

An alle kfd-Frauen in St. Georg und alle, die es werden wollen

 

Kommt Frauen - Macht mit.

 

 Lernt uns kennen -

 

 

 

 

Kommt in die kfd St. Georg und gestaltet aktiv das Gemeinschafts- und Gemeindeleben mit, seid aktiv bei den beliebten Karnevalsfeiern, macht Ausflüge mit uns, kommt zu Filmvorführungen oder Kinobesuchen, Wanderungen, Abendveranstaltungen und vielem mehr….

 

Wir haben viel zu bieten und viel zu sagen! Unterstützt uns durch Eure Mitgliedschaft und Eure Teilnahme an unserem Programm!

 

Wir kündigen hier schon einmal ein wichtiges Datum an:

 

Am Mittwoch, dem 18. März 2020 wird bei der Jahreshauptversammlung der Vorstand der kfd St.Georg neu gewählt.

 

Und für die Tätigkeit im Vorstand suchen wir Frauen, die bereit sind, eine Aufgabe zu übernehmen. Hier planen wir die Veranstaltungen für unsere Gemeinschaft wie Karneval, Mitgliederversammlung, Adventfeier, Ausflüge, Vorträge, gestalten liturgische Angebote wie die Maiandacht, delegieren in die Pfarreikonferenz und den Gemeinderat, auch  die Mitglieder- und Kassenverwaltung sind Vorstandsaufgaben.

 

Wir freuen uns auf - ein Kennenlernen - ein Treffen oder ein Telefongespräch!

 

Frauke Westerkamp: westerkamp@kfd-heisingen.de  Gabi Hopf: 46 14 18  Ilse Malzer: 46 51 77 Anke Kampmann: 46 21 54  Antje Brochhagen: 46 30 80  Margret Görgen-Klahold: 28 61 50

 

Download
Aufruf zu den Vorstandwahlen 2020.pdf
Adobe Acrobat Dokument 157.1 KB

 

In diesem Jahr möchten wir alle Frauen der Pfarrei am

 

Mittwoch, den 21. August 2019, 15 Uhr

 

in die Kirche und das Gemeindeheim St. Barbara in Byfang Nöckersberg 69, 45257 Essen einladen.

 

 

Wir treffen wir uns zunächst zum Gebet in der St. Barbara Kirche. Danach versammeln wir uns zu Kaffee und Kuchen im Gemeindeheim Byfang. Besonders freuen wir uns auf die musikalische Unterhaltung des Veeh-Harfen Orchesters.

 

 

Der Eintritt ist frei, Spenden für Kaffee, Kuchen und für die Musik sind willkommen.

 

 

Für die Kuchen-Planung wünschen wir uns die Anmeldung bis zum 10. August bei

Frauke Westerkamp   westerkamp@kfd-heisingen.de  oder Gabi Hopf Telefon 46 14 18

 

Download
Pfarreiausflug nach Byfang 2019 St. Geor
Adobe Acrobat Dokument 563.1 KB

Download
Plakat Ewiges Gebet 2019.pdf
Adobe Acrobat Dokument 64.3 KB

 

„Frauen unterwegs in Spuren von Gestern – Heute – Morgen!“

 

Spuren von Morgen? JA! Denn: Die Zukunft ist schon da, nur nicht gleichmäßig verteilt! (W. Gibson)

 

150 Frauen waren am 25. Mai auf dem Weg zu einem Gottesdienst mit drei Stationen im Duisburger Süden, einer ganz anderen „Wallfahrt“; einem FrauenKirchenTag.

 

 

Das Stichwort „gestern“ wies auf ein Phänomen hin, von dem wir gerade in der Kirche oft hören: Hauptsache, alles in der Kirche bleibt so, wie es immer schon war. In der seit 10 Jahren nicht mehr genutzten Kirche St. Maria Himmelfahrt erlebten die Frauen an den 7 Stationen die Aussendung der 72 Jüngerinnen (Lukas 10, 1-9): Du bist getauft; Eine jede hat ihre Stärken; Zu zweit unterwegs; Mit ohne Alles; Ohne Schuhe – eine Erfahrungsübung; Unterwegs mit Maria – Das Perlengebet; Du bist gesegnet  Im Pilgerschritt (drei Schritte vor-1 Schritt zurück) verließen die Frauen den Raum und überließen die Kirche wieder ihrem Dornröschenschlaf.

 

Im Gemeindeheim oder bereits an der nächsten Station bestand Gelegenheit ein mitgebrachtes Picknick einzunehmen. Zu Fuß oder mit PKW und Bus ging es zum Tiger&Turtle –Magic Mountain Monument auf der Halde. Bei herrlichstem Sonnenschein und angenehmen Temperaturen ging es an diesem wunderbaren Ort um das „Heute“ .Vieles ist nicht so geblieben ist, wie es war. Zahlreiche Veränderungen sind im Bereich Kirche geschehen - gerade auch im Bistum Essen. Kirchenschließungen, weniger Hauptamtliche, weniger Gottesdienst-BesucherInnen. „Wir erleben es, ja: wir werden Zeuginnen davon, dass ein neues Kirchenbild entsteht (entstehen soll): weg von der bisherigen Priesterzentrierung, von den alten Machtstrukturen hin zu einer gemeinsamen Verantwortung aller, hin zu einem Dialog auf Augenhöhe. Doch das ist noch ein langer Weg!“ Die Trommlergruppe WoMans&drums aus Essen begeisterte, stärkte und bestärkte die Frauen (und auch die zufällig anwesenden BesucherInnen) ebenso wie ein Brotritual. Das Teilen des gesegneten Brotes und das gemeinsame Essen standen ebenso wie der Dank für die Gemeinschaft im Mittelpunkt.

 

Den Fuß- und Buspilgerinnen wurde auf dem Weg zur 3. Station eine Impulsfrage mitgegeben: Wo  entdecke ich, dass etwas Neues sprießt in meiner kfd – Gemeinschaft, in meiner Gemeinde / Pfarrei?

 

Angekommen im Caritaszentrum Süd, der um- und neugenutzten St. Nikolaus-Kirche schrieben die Frauen ihre Stichworte auf Papier-Blüten auf. Und tauschten sich in der Segensfeier darüber aus.

 

Das Stichwort „morgen ermahnt uns, dass sich noch viel mehr ändern muss. Kirche muss noch viel mehr ein Ort für Frauen werden. Gerade in der Kirche soll nicht alles bleiben, wie es war. Die hierarchisch strukturierte und von Männern dominierte Kirche braucht dringend eine Veränderung. Frauen dürfen nicht länger diskriminiert werden, ihnen muss gleichberechtigt der Zugang zu allen Ämtern offenstehen. Kirche muss sich bewegen. So wie Jesus, der immer unterwegs war – äußerlich und innerlich. Der sich und andere bewegt hat.

 

Mit der Stärkung aus dieser von der geistlichen Leiterin der kfd Essen Ulrike Fendrich und einem ehrenamtlichen Frauenteam vorbereiteten und durchgeführten alternativen Wallfahrt machten sich die Teilnehmerinnen auf den Heimweg.

 

fw

 


 

ALLES AUSsER KOHLE heißt die neue musikalische Krimikomödie der VORSTADT-PERLEN!

 

Das Leben ist gar nicht so einfach, wenn man eigentlich alles hat – außer Kohle!

 

Was kann man tun, wenn man dringend Geld braucht, aber alle Ersparnisse verschwunden sind und die Bank einem keinen Kredit mehr einräumt?

 

 

 

Um dieses Problem zu lösen, schließen sich fünf sehr unterschiedliche Frauen notgedrungen zu einer Schicksalsgemeinschaft zusammen, die letztendlich auch nicht davor zurückschreckt, die Grenzen der Legalität zu überschreiten. Dabei müssen die Damen allerdings feststellen, dass es gar nicht so leicht ist, kriminell zu sein!

 

 

 

So wie die Protagonistinnen in dieser Gute-Laune-Geschichte ist auch jede Perle einzigartig - als Team sind sie absolut unschlagbar!  Die Leidenschaft zur Musik, langjährige Erfahrung auf der Theaterbühne und eine große Portion Humor verbindet die fünf.

 

Anlässlich ihres 10jährigen Bestehens verzapfen die Vorstadt-Perlen in ihrem neuen Bühnenstück mit Witz, gutem Timing und bester Musikauswahl wieder einmal herrlichen Freestyle-Blödsinn.

 

Nähere Informationen und weitere Termine unter www.vorstadt-perlen.de

 

 

 

Wer am Samstag, dem 28.09.2019 im Pfarrzentrum St. Georg in 45259 Essen- Heisingen ab 19.00 Uhr dabei sein möchte, sollte sich möglichst schnell Karten (12,--€) sichern! (Tel.: 0201-461418; Tapeten Dresen, Lelei 3 und Kontaktstelle St. Georg)

 

 

 

Einlass ab 18 Uhr

 

… und natürlich sind auch Männer herzlich willkommen!

 

Der Erlös der Vorstellung kommt zu einem Teil unserem Pfarrzentrum und zum anderen einem wohltätigen Zweck, den die Vorstadtperlen auswählen, zugute.

 

Download
Fotoplakat-1.pdf
Adobe Acrobat Dokument 692.7 KB

 

Für Frieden und Freiheit –

kfd- Frauen

wählen ein

offenes, solidarisches Europa

 

 

 


 

Wir laden Sie herzlich ein mit uns zu wachen und zu beten am Gründonnerstag, 18. April 2019

 

 

 

Nach Ende des Gottesdienstes

 

ca. 21 Uhr 00 bis 22 Uhr

 

die kfd

Judas Iskariot. Wer war dieser Mensch?


frauenkirche on tour am Sonntag, 5.5. 18.30 Bistum Essen  
Wir besuchen die Kapelle, die für "unsere" Elisabeth-Schwestern gebaut wurde und an deren Planung sie maßgeblich beteiligt waren.

 

Download
frauenkirche on tour.jpg
JPG Bild 686.7 KB

Maiandacht der kfd St. Georg

 

Liebe kfd-Frauen,

 

herzlich laden wir zur MAIANDACHT der kfd St. Georg ein:

Maria:

 

Meine Fragen – Deine Antwort

 

Mittwoch 15. Mai 2019 um 15 Uhr

 

in der Kapelle „Maria im Maien“ in Kettwig

 

Anschließend gemeinsames Kaffeetrinken in der Pierburg direkt gegenüber.

 

Die Pierburg öffnet extra für uns früher und serviert Kaffee und Kuchen.

 

Eine große Teilnehmerinnenzahl würden wir daher sehr begrüßen. 

 

Teilnehmerinnen tragen sich bitte in die Listen ein, die bei Christa Hoogeveen, Tapeten Dresen, Lelei 3 und bei allen kfd-Veranstaltungen ausliegen und zahlen den Betrag für Kaffee und Kuchen (6€).

 

Anmeldung per mail an westerkamp@kfd-heisingen.de ist möglich.

 

 

Anfahrt individuell Schmachtenbergstraße 174, 45219 Essen Parken an der Pierburg möglich oder zum Beispiel ab Heisingen Kirche um 13 Uhr 35/13 Uhr 55  mit dem Bus Linie 145 bis Wittenbergstr. Umstieg in Linie 142 bis Neckarstr. (Ankunft 14 Uhr 28/ 14 Uhr 48). Ca. 10 Minuten Fußweg Schmachtenbergstr. 

 

 

Frauke Westerkamp 

kfd St. Georg Essen Heisingen

 

Bonscheidter Str. 71,

45259 Essen

 

Email: westerkamp@kfd-heisingen.de

 


Download
Plakat Bückeburg.jpg
JPG Bild 1.1 MB

 

FrauenKirchenTag Bistum Essen 25.5. Das Thema des FrauenKirchenTages führt uns in den Duisburger Süden. Drei Stationen laden dazu Sie dazu ein, von 10.00 Uhr bis 16.00 Uhr Spuren von gestern, heute und morgen aufzunehmen:

 

1.      Die weitere Kirche St. Mariä Himmelfahrt in Duisburg-Hüttenheim, Mündelheimer Straße 179 - hier beginnt der FrauenKirchenTag um 10.00 Uhr mit einer experimentellen Wortgottesfeier.

 

2.      Die Großskulptur Tiger and Turtle – Magic Mountain, Ehinger Straße 117, eine begehbare Achterbahn auf dem Gelände der ehemaligen Zinkhütte. Ein eindrucksvolles Zeichen für den industriellen Wandel in der Region. Hier laden wir Sie um 13.00 Uhr zu einem Brotritual ein.

 

3.      Die umgenutzte Kirche St. Nikolaus, Sittardsberger Allee 32, das heutige Caritas-Zentrum Duisburg-Süd. Hier endet der FrauenKirchenTag mit einer Segensfeier um 15.00 Uhr.

 

Für unsere Pfarrei wird ein Bus gemietet. Kostenbeteiligung 7,50 pP. Anmeldungen bis zum 20.04.19

 

bei Frauke Westerkamp westerkamp@kfd-heisingen.de, Antje Brochhagen Tel.: 46 30 80 oder Gabi Hopf Tel.: 46 14 18

 

9.00 Uhr Abfahrt mit dem Bus der Fa. Nierfeld ab Markt Kupferdreh

 

Danach fahren wir zurück. Gegen 17 Uhr Ankunft am Markt in Kupferdreh.

 

 

 

Download
Frauenkirchentag.jpg
JPG Bild 670.1 KB

Pfarrei St. Josef Essen-Ruhrhalbinsel

Klapperstraße 72

45277 Essen

Wenn Sie das Gefühl haben, hier sprechen alle "katholisch":
auf der Seite des Bistums Essen werden viele Begriffe erklärt:

www.bistum-essen.de/pressemenue/lexikon

Bei Fragen und Anmerkungen zu bzw. Veröffentlichungswünschen auf den Pfarreiseiten bitte eine E-Mail an
webredaktion@st-josef-ruhrhalbinsel.de.

Bei Beiträgen auf den Gemeindeseiten sind die auf der jeweiligen Gemeinde-Startseite genannten Personen ansprechbar.