Herzlich Willkommen

in der Pfarrei
St. Josef Essen Ruhrhalbinsel

 

mit den Gemeinden 

Herz Jesu,

St. Georg,

St. Josef und

St. Suitbert.

 

 

Unser Team im Pfarrbüro ist telefonisch und persönlich erreichbar:

 

Di, Fr           9:00 - 12:00 Uhr

Mi              15:00 - 18:00 Uhr

 

Klapperstraße 72, 45277 Essen

Telefon: 0201 48 04 27

Fax: 0201 45 04 85 40

E-Mail: info@st-josef-ruhrhalbinsel.de

 




Aktuelle Themen



Aktuelles aus Pfarrei & Gemeinden

Wiederaufnahme dvon Präsenzgottesdiensten

Vom 8. März 2021 an wird es in unserer Pfarrei wieder Präsenzgottesdienste geben. Die Rahmenbedingungen für die Teilnahme sowie die Hygienebestimmungen, insbesondere bei Austeilung der Kommunion, gelten wie zuvor (beschränkte Teilnehmer*innenzahl, Distanz, Anmeldung bzw. Hinterlegung der Kontaktdaten etc). Die Vergabe der Plätze erfolgt wie schon zur Adventszeit zur Hälfte online (zur Online-Anmeldung), zur Hälfte über die in den Kirchen ausliegenden Listen.

 

Beginnen werden wir mit der Wiederaufnahme der Sonntagsmessen (inkl. Vorabendmessen), der Feier der Taufe und der Trauung. In einem nächsten Schritt sollen dann auch die Werktagsmessen und die Feier des Requiems wieder aufgenommen werden.

 

Dank des unermüdlichen Einsatzes unserer "Technik-AG" wird es auch weiterhin an jedem Sonn- und Feiertag einen Streaming-Gottesdienst geben. Die Idee, diese Gottesdienste aus verschiedenen Kirchen zu übertragen, wird sich vor Ostern allerdings nicht realisieren lassen. Zwar haben sich mittlerweile einige gemeldet, die bereit wären, das Überruhrer Team zu unterstützen; es fehlt aber noch an einer entsprechenden Einarbeitung. Auch technische Hindernisse und der recht große Aufwand eines Umzugs sprechen zur Zeit noch dagegen. Daher werden die Gottesdienste bis auf weiteres aus St. Suitbert kommen - gestaltet von Personen aus allen Teilen unserer Pfarrei.


0 Kommentare

Anmeldung Erstkommunion 2021

Die Anmeldung zur Vorbereitung auf die Erstbeichte und die Feier der Erstkommunion in diesem Jahr ist mit dem nachfolgenden Formular möglich. Bitte ausfüllen und per E-Mail an das Pfarrbüro schicken:

 

info@st-josef-ruhrhalbinsel.de

Anmeldeformular

Download
Anmeldung zur Erstkommunionvorbereitung
Adobe Acrobat Dokument 103.4 KB

Wordle aus dem interaktiven Karnevalsgottesdienst

Am 14.02.2021 war nicht nur Valentinstag, nein, es wurde auch Karneval gefeiert. Zumindest so ein kleines bisschen. In unserem Karnevalsgottesdienst kam die Heisinger Kirchenmaus Frauke Westerkamp zu Wort mit ihrer Sicht zur Kirche unter den Bedingungen der Corona-Pandemie. Aber auch diejenigen, die zu Hause am Bildschirm mitfeierten, konnten sich einbringen.

 

"Wer oder was hat mir Freude bereitet: heute, gestern, in der letzten Woche...?"

"Welche positiven Veränderungen und Entdeckungen habe ich in dieser besonderen Zeit erfahren?

 

Aus den Antworten auf diese beiden Fragen sind zwei Wortwolken entstanden, die wir hier wie angekündigt (wenn auch mit etwas Verspätung) veröffentlichen. Wir sehen, dass das Wetter eine große Rolle für das eigene Wohlbefinden spielt, Schnee, Sonne, blauer Himmel und Draußen-Aktivitäten dazu, und dass die Ereignisse im Erzbistum Köln auch die Menschen hierzulande bewegen. Bei den positiven Erlebnissen werden häufig Begegnungen und Kontakte genannt, aber auch die Entschleunigung, ob durch Schnee oder Corona, die erfahren wird. Aber schauen Sie selbst...

mehr lesen

Sonntagsmesse am 28.02.2021 live aus St. Suitbert

Am Sonntag, dem 28.02.2021, feiern Pastor Pater Johnson und
Diakon Thomas Sieberath
um 11:30 Uhr die Messe zum zweiten Fastensonntag live aus St. Suitbert.

 

Zur Übertragung gelangen Sie durch "Klick" auf das Bild.

 

Musikalische Gestaltung: Kirchenmusker Dirk Homberg


mehr lesen 0 Kommentare

Gemeinsam Richtung Ostern: 1. Fastensonntag (21.2.)

Gemeinsam Richtung Ostern

Nachfolgend findet Ihr eine Aktionsaufgabe für den 1. Fastensonntag sowie Ideen und Vorschläge für die nächste Woche. Viel Spaß damit!


mehr lesen

Aktion: Hoffnungszweige

Hoffnungszweige in der Kirche St. Mariä Geburt
Hoffnungszweige in der Kirche St. Mariä Geburt

Die Gemeinde St. Josef lädt dazu ein, während eines Besuchs der offenen Kirchen St. Barbara und St. Mariä Geburt eigene Gedanken, Wünsche und Bitten zu notieren und an die aufgestellten Hoffnungszweige zu hängen.


0 Kommentare

Pastor Neikes: Impuls zum 1. Fastensonntag - 21.02.2021

Aus dem Markusevangelium (1, 12-15)

 

In jener Zeit

12 trieb der Geist Jesus in die Wüste.

13 Jesus blieb vierzig Tage in der Wüste und wurde vom Satan in Versuchung geführt.

Er lebte bei den wilden Tieren und die Engel dienten ihm.

14 Nachdem Johannes ausgeliefert worden war, ging Jesus nach Galiläa;

er verkündete das Evangelium Gottes 15 und sprach:

Die Zeit ist erfüllt, das Reich Gottes ist nahe.

Kehrt um und glaubt an das Evangelium!

 

 


mehr lesen 0 Kommentare

Sonntagsmesse am 21.02.2021 live aus St. Suitbert

Am Sonntag, dem 21.02.2021, feiert Pastor Hans-Ulrich Neikes um 11:30 Uhr die Messe zum ersten Fastensonntag live aus St. Suitbert.

 

Zur Übertragung gelangen Sie durch "Klick" auf das Bild.

 

Musikalische Gestaltung: Kantorin Michaela Krupa & Kirchenmusker Friedhelm Schüngel


mehr lesen 1 Kommentare

St. Georg: Impuls zum Misereor-Hungertuch

"Du stellst meine Füße auf weiten Raum"

 

In unseren Kirchen hängt das Misereor-Hungertuch 2021 und lädt zum Betrachten und Innehalten ein. Dazu werden Informationsmaterialien ausgelegt.

 

Zu jedem Fastensonntag veröffentlichen wir einen Impuls vom Pastoralteam aus St. Georg, der sich mit den Elementen des Hungertuchs auseinandersetzt.

Auf der Internetseite von Misereor gibt es weitere Informationen zum Hungertuch:

https://www.misereor.de/mitmachen/fastenaktion/hungertuch


mehr lesen

Weltgebetstag der Frauen in Heisingen- 5. März 2021

„Worauf bauen wir?“ Die Frauen aus Vanuatu, einem kleinen Inselstaat in der Südsee, laden uns in diesem Jahr ein, gemeinsam über diese Frage nachzudenken. Das geht selbst in diesem besonderen Jahr! 

Am Freitag, 5. März, können Sie in der Zeit von 14 bis 19 Uhr in der Kirche St. Georg ganz individuell konkrete Eindrücke vom Leben in Vanuatu gewinnen, und zwar in Wort, Bild und TonAußerdem liegen Textblätter mit den zentralen Elementen des Gottesdienstes und weitere interessante Informationen zum Mitnehmen und/oder Weitergeben für Sie bereit. Sehen Sie selbst!

Bitte beachten Sie, dass nach der aktuellen Coronaschutzverordnung auch in Kirchen eine medizinische Maske getragen werden muss.


mehr lesen

Aschermittwoch

Ein kurzer Impuls zum Aschermittwoch aus der Gemeinde St. Suitbert - übrigens liegen überall in den Kirchen Tütchen mit gesegneter Asche aus.

Damit Neues in unserem Leben entstehen kann.

 

Kehrt um und glaubt an die frohe Botschaft!


Ökumenischer Kreuzweg der Jugend "Backstage"

Der Arbeitskreis Ökumene der ev. Kirchengemeinde Kupferdreh und der Gemeinde St. Josef lädt zum Ökumenischen Kreuzweg der Jugend „Backstage“ ein.

Beim ökumenischen Jugendkreuzweg 2021 schauen wir „backstage“ hinter die Kulissen der Oberammergauer Festspiele. Wir wollen uns ansehen, was den Reiz dieser Veranstaltung ausmacht und warum so viele Menschen sich dafür begeistern.

 

An diesem besonderen Kreuzweg in unserer Gemeinde werden etwas weniger Menschen mitwirken, aber dennoch werden wir wie in den letzten Jahren eine einzigartige und lebensnahe Tiefe entwickeln, um das Leiden und Sterben und die Auferstehung Jesu zu verstehen und zu erleben.

 

Statt traditionell in der Christuskirche stellen wir uns bei der Online-Andacht zum ökumenischen Jungendkreuzweg mit Musik, Bildern, Worten und Gebet die Fragen „Was lassen wir los, um Neues entstehen zu lassen? Was muss sterben, damit eine Auferstehung möglich ist?“

 

 

Von 11. März bis 17. März veröffentlichen wir täglich ein Video (5-10 Minuten) zu den verschiedenen Kreuzwegstationen auf unserer Homepage und auf der Seite der Evangelischen Kirchengemeinde (www.kgm-kupferdreh.de). Außerdem werden die Impulse auf dem Instagram-Konto des evangelischen Jugendhauses Dixx (@ev_jugendhaus_dixx) geteilt.


mehr lesen

Exerzitien im Alltag in der Fastenzeit

(c) Thomas Höhn
(c) Thomas Höhn

Auch in diesem Jahr werden in unserer Pfarrei in der Fastenzeit wieder Exerzitien im Alltag angeboten. Die Zusammenkünfte der Teilnehmerinnen und Teilnehmer finden coronabedingt als Zoom-Konferenzen statt. Das erste virtuelle Treffen zur Einführung ist am Donnerstag, 18.02.2021 um 19:30 Uhr. Die Gruppe kommt anschließend jeweils Donnerstags zum wöchentlichen Austausch im Zoom-Konferenzraum zusammen. Abschlusstermin ist der 25.03.2021.

 

Kurzentschlossene können sich für die Exerzitien im Alltag noch bis Aschermittwoch bei Pastor Neikes anmelden.

 


mehr lesen 0 Kommentare

Aschermittwochsmesse live aus St. Suitbert

Am Mittwoch, dem 17.02.2021, feiert Pfarrer Gereon Alter eine Aschermittwochsmesse live aus St. Suitbert.

 

Zur Übertragung gelangen Sie durch "Klick" auf das Bild.

 

Musikalische Gestaltung: Friedhelm Schüngel


mehr lesen 0 Kommentare

Pastor Neikes: Impuls zum 6. Sonntag im JK - 14.02.2021

Aus dem Markusevangelium (1,40-45)

 

40 Ein Aussätziger kam zu Jesus und bat ihn um Hilfe; er fiel vor ihm auf die Knie und sagte: Wenn du willst, kannst du mich rein machen. 41 Jesus hatte Mitleid mit ihm; er streckte die Hand aus, berührte ihn und sagte: Ich will - werde rein!

42 Sogleich verschwand der Aussatz und der Mann war rein. 

43 Jesus schickte ihn weg, wies ihn streng an

44 und sagte zu ihm: Sieh, dass du niemandem etwas sagst, sondern geh, zeig dich dem Priester und bring für deine Reinigung dar, was Mose festgesetzt hat - ihnen zum Zeugnis.

45 Der Mann aber ging weg und verkündete bei jeder Gelegenheit, was geschehen war; er verbreitete die Geschichte, so dass sich Jesus in keiner Stadt mehr zeigen konnte; er hielt sich nur noch an einsamen Orten auf. Dennoch kamen die Leute von überallher zu ihm.

 


mehr lesen 0 Kommentare