Die Gottesdienste in unserer Pfarrei

Alles Gottesdienste finden gemäß den aktuell geltenden Corona-Regelungen statt.

Gottesdienste in den nächsten 14 Tagen



Nachrichten zum Gottesdienstangebot


Marienandachten im Oktober

Der Oktober ist ganz besonders dem Rosenkranz gewidmet, einem Gebet, das eng mit Maria verbunden ist. Herzliche Einladung zu einer Reihe von Wort-Gottes-Feiern in die Kirche St. Georg. Gemeinsam mit unserem Gemeindeassistenten Christopher Frieling können wir Maria und ihre Bedeutung für uns näher entdecken.

Herzliche Einladung!

Digitale Angebote für Verantwortliche in der Messdienerarbeit

Digitale Vernetzungs- und Austauschangebote
für ehren- und hauptamtliche Verantwortungsträger:innen in der Messdiener:innenarbeit

Herzliche Einladung zu digitalen Vernetzungs- und Austauschangeboten in der Messdiener*innenpastoral. Bei der Veranstaltungsreihe handelt es sich um ein Gemeinschaftsprojekt der sieben nordwestdeutschen (Erz-)Bistümer Aachen, Essen, Hamburg, Hildesheim, Köln, Paderborn und Münster. Die Ausschreibung erfolgt in allen diesen Bistümern, so dass im Rahmen der einzelnen Veranstaltung auch die Möglichkeit besteht, sich überdiözesan mit Engagierten in der Messdiener*innenarbeit zu vernetzen und Erfahrungen auszutauschen.

 

Hier die anstehenden zwei Termine im Überblick (alle Termine siehe hier):


mehr lesen 0 Kommentare

Fronleichnam 2022 in der Pfarrei

Achtung, Planänderung!

 

Herzliche Einladung zur pfarreiweiten 

 

Fronleichnamsprozession 2022

 

die in diesem Jahr am 16.06.2022 zentral in der Gemeinde Herz Jesu in Burgaltendorf stattfindet.

 

Um 10 Uhr startet die Feier mit einem gemeinsamen Festgottesdienst in der Herz Jesu-Kirche (der geplante Open Air-Gottesdienst auf dem Schulhof der Grundschule Burgaltendorf muss aufgrund fehlender Auf- und Abbauhelfenden entfallen). Anschließend zieht die Prozession über die Alte Hauptstraße – Kohlenstraße – Am Fröhlinge – Kirchstraße zur Herz Jesu-Kirche, wo sie mit dem sakramentalem Segen endet. Unterwegs gibt es eine von Kommunionkindern gestaltete Statio. Alternativ zum Prozessionsweg gibt es in der Kirche Herz  Jesu einen geistlichen Impuls.

 

Alle Kommunionkinder der Pfarrei der letzten Jahre sind herzlich eingeladen, bei der Prozession in Festkleidung mitzuziehen, ebenso die Bannerträger aller Verbände und Gruppierungen.

 

Weitere Infos unten:


mehr lesen 0 Kommentare

Keine Maskenpflicht mehr!

Wie in den meisten anderen gesellschaftlichen Bereichen auch, ist ab sofort niemand mehr verpflichtet eine Maske im Gottesdienst zu tragen. Wir empfehlen allerdings, dies auch weiterhin zu tun – insbesondere in gut besuchten Gottesdiensten. Die liturgischen Dienste (Zelebranten, Kommunionhelfer, Messdiener etc.) werden auch weiterhin eine Maske tragen, wann immer es zu einer größeren Nähe kommt (etwa bei der Kommunionausteilung).

 

Digitale Angebote für Verantwortliche in der Messdienerarbeit

Digitale Vernetzungs- und Austauschangebote
für ehren- und hauptamtliche Verantwortungsträger:innen in der Messdiener:innenarbeit

Herzliche Einladung zu drei digitalen Vernetzungs- und Austauschangeboten in der Messdiener*innenpastoral. Bei der Veranstaltungsreihe handelt es sich um ein Gemeinschaftsprojekt der sieben nordwestdeutschen (Erz-)Bistümer Aachen, Essen, Hamburg, Hildesheim, Köln, Paderborn und Münster. Die Ausschreibung erfolgt in allen diesen Bistümern, so dass im Rahmen der einzelnen Veranstaltung auch die Möglichkeit besteht, sich überdiözesan mit Engagierten in der Messdiener*innenarbeit zu vernetzen und Erfahrungen auszutauschen.

 

Hier die drei Termine im Überblick:


mehr lesen

Pfarrei St. Josef Essen-Ruhrhalbinsel

Klapperstraße 72

45277 Essen

Besuchen Sie gerne auch unsere Social-Media-Auftritte:


Wenn Sie das Gefühl haben, hier sprechen alle "katholisch":
auf der Seite des Bistums Essen werden viele Begriffe erklärt:

www.bistum-essen.de/pressemenue/lexikon

Bei Fragen und Anmerkungen zu bzw. Veröffentlichungswünschen auf den Pfarreiseiten bitte eine E-Mail an
webredaktion@st-josef-ruhrhalbinsel.de

Bei Beiträgen auf den Gemeindeseiten sind die auf der jeweiligen Gemeinde-Startseite genannten Personen ansprechbar.