Kinderkirche in St. Suitbert

In St. Suitbert gibt es seit Beginn des Jahres 2020 die Kinderkirche.

 

Nach dem gemeinsamen Beginn des Sonntagsgottesdiensts um 11:30 Uhr in der Kirche St. Suitbert feiern die Kindergarten- und Grundschulkinder einmal im Monat einen kindgerechten Wortgottesdienst im benachbarten Jugendheim. Zur Eucharistiefeier kommen wieder alle in der Kirche zusammen.   

 

Inhaltlich und musikalisch wird die Kinderkirche von engagierten Gemeindemitgliedern vorbereitet und gestaltet. Wer Interesse hat, die Bibeltexte des jeweiligen Sonntags in einer kindgerechten, kreativen Weise zu übersetzen und den Kinderkirchengottesdienst musikalisch mitzugestalten, ist herzlich eingeladen mitzumachen.

 

Kontakt: Gemeindereferent Johannes Nöhre

 Folgende Termine sind das Jahr 2021 geplant:

  • 24. Januar
  • 7. Februar
  • 21. Februar
  • 7. März
  • 21. März

Um 10.00 Uhr über Zoom!

Mit Onlineanmeldung



Nachrichten über die Kinderkirche St. Suitbert

Kinderkirche geht online

Kinderkirche geht online

 

Die Kinderkirche in St. Suitbert war urspünglich ein paraleller Wortgottesdienst zur Sonntagsmesse. Im Advent haben wir uns dann dreimal analog in der Kirche getroffen. Als das nicht mehr möglich war, sind wir in den virtuellen Raum gewechselt.

 

Nach ersten, positiven Erfahrungen wird das Kinderkirchenteam nun alle 14 Tage sonntgas um 10:00 Uhr eine Kinderkirche anbieten. Wir feiern auf der Plattform Zoom. Nach Onlineanmeldung über unsere Pfarreihomepage (bis donnerstags vor dem Termin) erhalten die Familien einen Zugangslink.

 

 

Singen, Beten, sich sehen, Nachdenken, Bilder anschauen, gemeinsam feiern, …: All das fällt nicht aus – es ist nur ein bisschen anders😉. Probiert es aus!

 

Die nächsten Feiern sind für den 24. Januar, 7. Februar, 21. Februar, 7. März, 21. März geplant.

 

 


mehr lesen