· 

Herzliche Einladung zur Verabschiedung unserer Gemeindereferentin Marlies Hennen-Nöhre

Liebe Gemeinde St. Georg,

wie Ihr und Sie vermutlich durch die offizielle Mail des Pfarrers, im Sonntagsblatt durch Pastor Pulger und meine Gedanken zum Sonntag, das Proclamandum oder den Heisinger Flurfunk mitbekommen habt, endet nun mein Dienst als Gemeindereferentin und Seelsorgerin in St. Georg, da mir andere Aufgaben im Bistum Essen übertragen worden sind. In den vielen, vielen Jahren war St. Georg für mich nicht nur mein Dienstort, sondern ist mir zu einem echten Zuhause geworden.

 Jetzt aber wird dies so langsam Wirklichkeit...


... Büro räumen, Laptop leerziehen, ...

denn in wenigen Tagen, am 4. Adventssonntag, 19.12.2021 findet meine Verabschiedung statt. Nach einem festlichen Gottesdienst um 11:30 Uhr, musikalisch gestaltet durch die Band Godbeat, lädt die Gemeinde St. Georg ab ca. 12:30 Uhr zu einem gemütlichen und auch coronakonformen Treffen auf dem Kirchplatz ein: Mit heißem Glühwein/Punsch, Kaffee, Grillwürstchen nebst einer vegetarischen Variante, Live-Adventsmusik mit der Spontiband, einem prasselnden Feuer, Grußworten und ganz viel Zeit für Gespräche und Begegnungen. Ich würde mich riesig freuen, wenn Ihr/Sie dabei wärt, damit wir auch ganz persönlich Abschied nehmen können!

Damit jede/r je nach Wohl- und Sicherheitsgefühl wählen kann, werde ich sicherlich bis 14 Uhr auf dem Kirchplatz sein. Denn ich freue mich über jede einzelne Begegnung und jedes persönliche Gespräch.

 

ALSO, EINFACH WARM ANZIEHEN UND VORBEIKOMMEN! HERZLICHE EINLADUNG! ICH FREUE MICH AUF EUCH!